Homeworld 2 - homeworld2 news info bilder downloads forum screenshots faq
amazon.de Bücher Musik Games DVD Elektronik Software Spielwaren
Username Password Register here    Change Language
    Homeworld 2 bestellen  
Forum Downloads Das Spiel FAQ HW2 Links Bilder Galerie Sierra Homepage Homeworld 2 Support

News/Home
News einsenden
News Archiv
News Themen
News Suchen

User Account



Einheiten allg.
Artikel
FAQ

Hiigaraner:
Story
Einheiten

Vaygr:
Story
Einheiten

Backgroundstory

Komplettlösung


Memberliste

Seite empfehlen
Verlinkt uns


Homeworld2.de
IRC-Channel:
irc.de.quakenet.eu.org
#homeworld2.de

IRC Directchat



Fire
(Redakteur, Forenmod)
Legion
(Alle Bereiche)
Antares
(Redakteur, Forenmod)
Enny
(Webmaster)

Kontakt Team


Zur Zeit sind 11 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden


Sprache für das Interface auswählen

English German

 
Homeworld 2 Komplettlösung Mission4
Mission 4 - Gehenna Outskirts



Einheiten zu Beginn: 4Flak Frigates, 5 Pulsar Gunships, 2 Elite Gunships, 6 Interceptor, 4 Bomber, 2Elite Bomber, 9 Resource Collector, 1Mobile Refinery, 1 Carrier
RU zu Beginn: 15960


Frigate Facility bei Mothership bauen. Fighter Facility und Corvette Facility bei Carrier bauen. Minelayer erforschen.

5 Resource Collecter mit Mobile Refinery rechts (Nr.0 in Abbildung) zum sammeln schicken.
Die Restlichen Resource Collecter für Repair der Flak Frigates abstellen.
3 Minelayer bauen.
Torpedo Frigate, Flak Frigate Speed und Hull erforschen.
Advanced Sensor Array bei Mothership bauen.

Minenfelder bauen zwischen Mothership und Inhibitoren siehe Nr. 1 in Abbildung.
Währenddessen 2 Pulsar Gunships, 8 Torpedo Frigates und 2Bomber bauen verteilt bei Mothership und Carrier.

Angriffe abwehren und Minenleger schützen: Interceptor, Flak > Assault Craft, Lance Fighter, Bomber; Gunships > Corvettes; Bomber erst zurück halten später dann > Frigates
Erforsche währenddessen Resource Collector und Mobile Refinery Shield, Proximity Probe

Dann alle Frigates in Mitte vor MS stellen bei Minenfeld siehe Nr. 2 in Abbildung.

Angriff auf linken Inhibitor starten (Nr.3 in Abbildung). Erst Einheiten davor vernichten: Interceptor > Bomber, Lance Fighter , Assault Craft; Gunships > Corvettes; Bomber > Frigates, Carrier
Zur selben Zeit schauen das die Frigates in der Mitte die Corvettes und Fighter angreifen die dort im mittleren Bereich ankommen.

Wenn feindliche Einheiten links zerstört sind den Inhibitor und Hyperspace Gate zerstören.
Nach diesem Angriff Einheitenverluste: 1 Elite-Gunship, 3 Pulsar Gunships, 1 Bomber , 3 Minelayer, 4Resource Collector(die die Frigates repariert hatten), 1 Flak Frigate
Alle Angriffseinheiten von links zurückziehen zum Mothership, Einheiten reparieren und verlorene Einheiten neu bauen und 2Flak Frigates mehr bauen.
Schauen das Resource Collector sammeln wenn Feld rechts leer ist, links zum RU Feld sammeln gehen (Nr. 0 in Abbildung).

Danach sollte irgendwann der große Fregatten Angriff kommen, Einheiten also nach dem Reparieren und Neubauen in der Mitte (Nr. 2 in Abbildung) sammeln.

Der Fregatten Angriff: bei mir kamen zwei Gruppen einmal, von halbrechts (Nr. 5 in Abbildung) und eine größere Gruppe von halb links (Nr. 4 in Abbildung). Wieder ist es wichtig mit Einheiten zusammen angreifen; die Frigates erstmal etwas zurücklassen; Interceptor und Bomber > Frigates rechts (Nr.5); Gunships und Pulsar Gunships > Frigates links (Nr.4); Nun Frigates > Assault Craft und Corvettes etc.
Einheitenverluste: 6 Torpedo Frigates, 5 Flak Frigates

Nach dem Angriff Einheiten reparieren und Mothership nach vorn bewegen zum mittleren Inhibitor.

Es folgen weitere Angriffe von Vaygr Corvettes und Frigates: Bomber > Frigates; Gunships und Pulsar Gunships > Corvettes; Interceptor > Assault Craft, Lance Fighter und Interceptor nutzen um Frigates abzulenken damit die anderen Einheiten ohne Schaden zunehmen angreifen können.
Einheitenverluste: 1 Interceptor, 2Minelayer

Danach sollten irgendwie jede Menge feindliche Resource Collector erscheinen, weil keine RU zum sammeln mehr da sind.
Carrier rechts (zwischen mittleren und rechten Inhibitor) sollte sich nach einer weile nach links bewegen, diesen dann angreifen: Bomber > Carrier; mit anderen Einheiten alle ankommenden feindlichen Einheiten angreifen
Sind die feindlichen Einheiten zerstört, kann man in Ruhe den Inhibitor in der Mitte und Rechts zerstören.
Nun springt die Flotte nach vorn in die Nähe der Station.
Dann 1 Torpedo Frigate bauen.

Jetzt mit Bomber, Gunships und Pulsar Gunships > Shipyard und Frigates links (Nr.6 in Abbildung) danach > Carrier bei Station (Nr. 7 in Abbildung) zerstören. Währenddessen mit Frigates Station angreifen.


Missionsziele: Inhibitoren zerstören, Station zerstören, alle restlichen Einheiten zerstören

Bugs:
1. Taktischer Hyperraumsprung Fehler mit dem Mutterschiff. Wenn alle Inhibitoren zerstört sind springt das Mutterschiff sofort zur Station, zum Umgehen des unkontrollierten Sprungs nicht sofort alle Inhibitoren zerstören, die Flotte Neuaufbauen und wenn bereit dann den letzten Inhibitor zerstören.
2. Wenn die Station zerstört wird, bevor nicht alle Inhibitoren zerstört sind läst sich die Mission nicht beenden.

Abbildungen:



Komplettlösung - Einführung
Komplettlösung - Mission 1
Komplettlösung - Mission 2
Komplettlösung - Mission 3
Komplettlösung - Mission 5
Komplettlösung - Mission 6
Komplettlösung - Mission 7
Komplettlösung - Mission 8
Komplettlösung - Mission 9
Komplettlösung - Mission 10
Komplettlösung - Mission 11
Komplettlösung - Mission 12
Komplettlösung - Mission 13
Komplettlösung - Mission 14
Komplettlösung - Mission 15








Copyright © by Homeworld 2 Alle Rechte vorbehalten.

Publiziert am: 2003-11-09 (14752 mal gelesen)

[ Zurück ]
 




Homeworld Seiten (dt.):

Homeworld Center



Homeworld sites (engl.):

Homeworld2.com



 
© 2003 www.Homeworld2.de . Disclaimer und Copyright .